googlea1f9b16a8e800043.html Erste Hilfe bei Asthma Bronchiale

Erste Hilfe bei Asthma Bronchiale


Hintergrund

Bei Asthma Bronchiale liegt eine chronische Entzündung der unteren Atemwege vor. Bei Anfällen, die sowohl durch allergische Reaktionen als auch durch Medikamente, Stress oder Anstrengungen ausgelöst werden, kommt es zu einem Anschwellen der Bronchialschleimhaut sowie einem Verkrampfen der Bronchialmuskulatur. Zwischen den Anfällen bilden sich diese Veränderungen zurück und der Patient hat keine Schwierigkeiten.













Erste Hilfe bei Asthma - Symptome

  • Unruhe und Angst

  • ggf. (starkes) Schwitzen

  • starkes, keuchendes Ringen nach Luft, ggf. mit Blaufärbung des Gesichts, insbesondere der Lippen

  • Pfeifgeräusche beim Ausatmen

  • ggf. starker Husten mit Auswurf von zähem Schleim



Erste Hilfe bei Asthma - Maßnahmen

  • Beruhigen und zum ruhigen Atmen auffordern

  • Notruf absetzen

  • Lagerung mit aufrechtem Oberkörper

  • Bei der Einnahmen von vorhandenen Medikamenten unterstützen


Diese und viele weitere Informationen und Maßnahmen zu Erste Hilfe erlernen Sie in einem unserer Erste Hilfe Kurse.

   © erstehilfetraining.at